Fashion-Week: Perg ist in Mode.

In der „Fashion-Week 2020“ vom 28. September bis 3. Oktober zeigen Modegeschäfte die Trends der Saison und die Vielfalt an Markenprodukten und Serviceangeboten, die in Perg rund um das Thema Mode zu finden sind. Zwölf Innenstadtgeschäfte werden in der „Fashion-Week“ zu den Mode-Hotspots der Region. Besonders in Stadtzentrum ist das Thema allgegenwärtig. Mehrere kleine Boutiquen und auch einige größere Geschäfte präsentieren ein vielfältiges Sortiment an Labels bekannter und neu zu entdeckender Modedesigner. Diese Vielfalt macht für modebewusste Menschen den besonderen Reiz eines Innenstadtbummels in Perg aus.

Sujet Fashion-Week Perg 2020

Mode allgegenwärtig.

Im Stadtgebiet von Perg widmen sich über 40 Geschäfte auf fast 12.000 Quadratmeter Verkaufsfläche dem Modesektor – dazu zählen Bekleidung, Wäsche, Schuhe, Lederwaren, Schmuck und Optik. Hinzuzurechnen sind noch die Frisöre, Kosmetik- und Nagelstudios oder Drogerien, die sich um gepflegtes Aussehen ihrer Kunden annehmen oder Produkte dazu anbieten. Damit bietet Perg in diesem Bereich die größte und vielfältigste Auswahl an Mode- und Style-Angeboten an einem Standort im Bezirk.

Fashion-Week: Die 12 Hotspots 2020.

Bogart im Stadthaus (Herrenstraße 20) setzt in der Fashion-Week täglich Akzente rund um Mode und Lifestyle – beispielsweise gibt es Schminktipps vom Profi uvm. Das Highlight ist am Freitag, 2. Oktober der Fashionbus der Marke Herzen’s Angelegenheit, der vor dem Stadthaus auffährt.

Fashion-Bus kommt in der Fashion Week zu Bogart

Der Fashion-Bus – eine Herzensangelegenheit; in der Fashion-Week am 2. Oktober 2020 vor dem Stadthaus.

Im Esprit-Store (Herrenstraße 16) bekommen die Kundinnen zur brandneuen Herbstkollektion die passenden Schminktipps vom Profi um perfekt in den Tag zu starten – und das trotz Mund-Nasenschutz-Maske. Außerdem hält das ESPRIT Team zu jedem Einkauf eine Überraschung für seine Kundinnen und Kunden bereit. Am Donnerstag, den 1. Oktober findet wie jedes Jahr der ESPRIT Friends Day statt und der ESPRIT Store Perg feiert natürlich mit. An diesem Tag erhält jeder ESPRIT Friend 20 % Rabatt auf die gesamte, neue Herbstmode.

Bei Vintageworld (Bahnhofstraße 6) lautet das Thema der Woche „Mit Topberatung zum trendigen Vintagestyle!“ Der Höhepunkt für viele Vintage-Fans ist am Donnerstag, 1. Oktober, ab 14:00 Uhr. Da heben ein Make up Artist und eine Frisörin Tipps und Anwendungsbeispiele zum richtigen Vintage-Styling. Als zusätzliches Angebot, wird jede Kundin und jeder Kund – wenn gewünscht – im fertigen Outfit fotografiert.

Gemütlich wird es bei STRASSER – Mode in Perg im Strasser-Markt (Bahnhofstraße 16), wo Besucherinnen mit einem Glas Prosecco empfangen werden, um dabei mehr zu aktuellen Fashion-Tipps für Freizeit- und Anlassmode zu erfahren. Beim Einkauf von zwei Modeteilen erhalten Kunde einen 15% Rabatt-Gutschein auf den nächsten Textileinkauf (nicht mit anderen Aktionen kombinierbar). Außerdem gibt es noch einen Gutschein für einen Kaffee, der im Buffet bei Strasser-Markt einzulösen ist.

Optik Kroboth  (Herrenstraße 20) bietet in dieser Woche die gesamten Kollektionen von Freudenhaus aus München und Andy Wolf aus der Steiermark – alle Modelle in allen Farben. Bei Kauf einer Andy Wolf oder Freudenhaus Fassung erhalten die Kundinnen und Kunde 20% auf das jeweilige Modell. Zudem werden sie mit Schmankerln aus Bayern und der Steiermark verwöhnt.

Juwelier Edthaler (Herrenstraße 16) präsentiert seine neue trendige Echt-Silber Kollektion aus Italien – Colliers, Armbänder und Ohrschmuck in den Farben Silber, Rosé oder Gold. Die Besucherinnen werden zur Anprobe dieser neuen Kollektion eingeladen und bekommen dazu ein besonderes Angebot: Beim Kauf von einem Teil gibt es -10%, bei zwei Teilen -20% und beim Kauf von einem ganzen Set -30% – gültig während der Fashion-Week in der Zeit von 28. September bis 03. Oktober.

Lederwaren Irrendorfer (Dr.-Schober-Straße 25) präsentiert sein vielfältiges Sortiment an Taschen, Rucksäcken, Koffern zu Tagesthemen. Da gibt es einmal den Damen-Börsen-Tag, dann den Tag der italienischen Handtaschen und am Kurzreise-Tage stehen Gepäckstücke im Fokus. Einfach mal reinschauen lohnt sich jedenfalls.

Schuhmode Kürmayr (Linzer Straße 10-12) bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Damen-, Herren- und Kinderschuhen. Ebenfalls finden Sie eine große Auswahl an modischen Handtaschen. Diese werden auf Messen in Mailand, Berlin, München und Düsseldorf für Sie zusammengestellt. Mode-Tipp: Die aktuelle Herbstmode verspricht modische Highlights – verschiedene Brauntöne werden miteinander kombiniert und sorgen für einen warmen Look in der kalten Jahreszeit. Daneben begleiten uns auch Eyecatcher in Gelb, Olivgrün und Rottönen. Ein absolutes Must-have sind robuste, kernige Schnürboots, welche man auch zu femininen, zarten Kleidern und Röcken kombiniert. Lässige Sneakers in verschiedenen Farb- und Materialmixes überzeugen nicht nur durch Optik, sondern auch durch unvergessliche Softness. Auch für den ein oder anderen Anlass ist Schuhmode Kürmayr mit Pumps und Hochfrontpumps sehr gut ausgestattet. Individuelle Beratung steht an oberster Stelle, um den für Sie perfekten Schuh zu finden.

Bei Schuhmode Alfred hebt sich neben trendigen Herbstschuhen für Groß und Klein die „Sir Alfred“-Kollektion hervor. Die rahmengenähten Schuhe können individuell gestaltet und sogar mit Firmenlogo bedruckt werden.

Bei Meine Wäsche – Elisabeth (Herrenstraße 22) steht die Marke CALIDA mit Nachtwäsche im Fokus. Von der Schweiz in die Welt – so das Credo von CALIDA. Transportiert werden seit über 75 Jahren Werte wie Nachhaltigkeit, höchste Schweizer Qualität und zeitgenössisches Design. CALIDA gehört zu den führenden Wäschemarken Europas und steht für innovative Materialien, exzellente Verarbeitung sowie Liebe zum Detail.

Calida - Nachtwäsche gibt es in Perg bei Meine Wäsche Elisabeth

Calida – Nachtwäsche gibt es in Perg bei Meine Wäsche Elisabeth

Bei Palmers (Hauptplatz 13) ist die neue Wäschekollektion eingetroffen und es gibt eine Aktionswoche mit 20% auf die lagernde Ware, auch die neue Kollektion.

Bei Annemarie Heimtextilien findet man auch Nachtwäsche. In der Fashion-Week gibt es auf alle lagernden Nachthemden und Pyjamas des sehr beliebten und bekannten deutschen Herstellers RÖSCH eine 20% Aktion. Und es gibt auch Mode-Tipps dazu: Soll ihr Bademantel flauschig weich und kuschelig sein zum richtigen „Einkuscheln“ nach Bad oder Dusche? Oder soll er so dünn wie möglich sein, um den eigenen Bademantel zum Wellnessaufenthalt mitnehmen zu können? Annemarie Heimtextilien bietet sowohl langflorige Mäntel wie auch die bekannten dünnen samtähnlichen oder Waffelbademäntel. Frottee ist nicht gleich Frottee! Bereits nach einigen Wäschen trennt sich die Spreu vom Weizen. Mit der  angebotenen Frotteeware von Annemarie haben Sie dank geprüfter Qualität lange Freude. Hochqualitative Schlafkleidung für Damen vom elegant angenehmen Nachthemd bis zum Pyjama von klassisch bis zum selbst zusammengestellten Look. Die Stoffqualität der österreichischen, deutschen und italienischen Lieferanten ist unschlagbar bequem, langlebig und macht auch noch nach oftmaligem waschen Freude. Ein Trend der nicht nur schön sondern auch praktisch ist – das Oberteil des Pyjamas wird individuell zur Hose gewählt. Eine große Auswahl von Farben und Dessins warten auf die Gestaltung Ihrer Kombi und die Anprobe. Jede Kombination ob ungewöhnlich „flippig“ oder „klassisch ruhig“ ergibt eine besondere Note. Rösch und PiP sind nur zwei der bei Kundinnen sehr beliebten Lieferanten von Annemarie Heimtextilien .

Diese Seite wird laufend aktualisiert.