Hier können Sie die „Teilnahmebedigungen PERG-Card“ nachlesen.

Teilnahmebedingungen für das Bonusprogramm PERG-Card
(Stand 01.01.2015)1. Mit der Anmeldung zur PERG-Card sind keine Verpflichtungen verbunden. TeilnehmerInnen genießen durch das Bonusprogramm ausschließlich Vorteile, und haben keinerlei Verpflichtungen für die Mitgliedschaft, insbesondere keine Kaufverpflichtungen. Sämtliche Vorteile sind unter www.pergcard.at zu finden.

2. Die Mitgliedschaft beginnt nach Abgabe des ausgefüllten Formulars und gilt bis auf Widerruf durch den TeilnehmerIn oder den Betreiber. TeilnehmerInnen bekommen ihre PERG-Card auf Wunsch sofort überreicht oder nachträglich zugesendet. Bei Missbrauch wird die Karte eingezogen bzw. gesperrt.

3. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr, die in einem Partnerbetrieb der PERG-Card oder beim Stadtmarketing PERG als zentrale Anlaufstelle ein ausgefülltes Antragsformular abgeben. Weiters ist eine Anmeldung im Internet unter www.pergcard.at möglich. Kinder unter 14 Jahren benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

4. Bei Vorlage der PERG-Card in/bei den Partnerbetrieben erhalten KarteninhaberInnen bei einem Einkauf oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen einen Rabatt auf den zu bezahlenden Betrag. Dieser Rabatt wird in Form von Punkten auf die Karte gutgeschrieben. Die Höhe des Rabatts kann betriebs- und branchenabhängig variieren. Die gesammelten Punkte können jederzeit beim Einkauf oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen in den Partnerbetrieben eingelöst werden. Eine Barablöse und Verzinsung des Punkteguthabens erfolgt nicht. Für diverse Aktionsartikel und preisreduzierte Waren bzw. Dienstleistungen kann unter Umständen kein zusätzlicher Rabatt in Form von Punkten gewährt werden. Diesbezüglich entscheidet jeder Partnerbetrieb individuell. Nicht eingelöste Punkte verfallen nach einem Jahr. Es können maximal 15.000 Punkte auf die Karte gebucht werden.

5. Alle Partnerbetriebe der PERG-Card sind mit dem Kartensymbol an der Eingangstür gekennzeichnet und im Internet unter www.pergcard.at aufgelistet.

6. Beim Verlust der PERG-Card kann vom Stadtmarketing PERG eine neue Karte ausgestellt werden. Punkteguthaben von der alten Karte können dabei auf die neue Karte umgebucht werden. Für die neue Karte und die Bearbeitung werden EUR 2,- eingehoben. Unter den unten angeführten Kontakten kann während der Bürozeiten die Sperrung der verlorenen Karte veranlasst werden. Bei Verlust der Karte haftet der Betreiber nicht für gesammelte Bonuspunkte.

7. In Störfällen erreichen Sie uns:
IT-Center & Kubid GmbH (Systemlieferant); Werktags 8:00 – 17:00 Uhr; Tel.: +43 (0)7412 / 525 05, E-Mail: support@it-center.at
Stadtmarketing PERG (Betreiber), Dr.-Schober-Straße 10 Mo-Fr 8:30-12:30
oder : Tel.: +43 (0)7262 / 531 50, Fax: +43 (0)7262 / 531 50-16, E-Mail: info@perg.at